Fakultät Recht - Brunswick European Law School (BELS)

Studienangebot an der Fakultät Recht - Brunswick European Law School (BELS)

 



Die Studiengänge der BELS bieten Ihnen eine praxisorientierte Alternative zum Universitätsstudium, wenn Sie eine Karriere im Fachgebiet Jura außerhalb des Anwalts- oder Richterberufs anstreben. In diesem Sinne stellt das Studienangebot die Verzahnung wirtschaftswissenschaftlicher und wirtschaftsrechtlicher Themenbereiche dar – und das mit sehr guten Berufsaussichten.

Die BELS besteht aus vier Instituten mit eigenen thematischen Schwerpunkten. 16 Professorinnen und Professoren und mehr als 60 Lehrbeauftragte garantieren die intensive Betreuung der über 1.300 Studierenden der Fakultät.
In sieben Semestern (Bachelorstudiengänge) bzw. drei Semestern (Masterangebot) erhalten Sie eine fundierte theoretische Ausbildung mit an der Wirtschaftpraxis orientierten Kenntnissen und Fähigkeiten. Dabei kommen auch die Schlüsselqualifikationen wie Kommunikationstraining, Fremdsprachen, Umgang mit IT-Technologien usw. nicht zu kurz.

Was die Kombination der einzelnen Fachgebiete/Fächerschwerpunkte angeht, so finden sich an der jungen, aufgeschlossenen Fakultät zahlreiche Möglichkeiten, diese auf die individuellen Neigungen und Fähigkeiten abzustimmen.

Neugierig? Dann schauen Sie auf die folgenden Seiten der einzelnen Studiengänge. Dort erhalten Sie weitere Informationen und den jeweiligen Infoflyer!