Chinesisch lernen 

你好 Nihao!

Seit Mitte der 1990er Jahre spielt China auf der wirtschaftlichen und politischen Weltbühne eine immer dominantere Rolle. Einfach gesagt: „an China führt zukünftig kein Weg vorbei“. Daraus ergeben sich Chancen und Herausforderungen.

Mehr als 1,4 Milliarden Chinesen weltweit sprechen „ muttersprachlich Chinesisch“. Liegt allein in der Quantität das Geheimnis des Erfolges? Nicht nur. Hinzu kommen die einzigartigen Schriftzeichen; diese wiederum repräsentieren „chinesische Denkmuster“. In der Summe dieser Aufzählung liegt das wahre Geheimnis. Chinesen sind gegenüber 外国人 (waiguoren) „Außenlandmenschen“, wie Chinesen Ausländer bezeichnen, höflich distanziert; verbergen jedoch nicht ihren Stolz auf das Erreichte. In diesem Kontext erklärt sich – als erforderlicher Ausgleich – Chinesisch zu erlernen und China zu kennen. Das generiert Respekt und fördert beruflichen Aufstieg.

Lernen Sie erste Sätze auf Chinesisch!

你好!(Nǐ hǎo!)

Hallo/ Guten Tag/ Guten Morgen

 

你好吗?Nǐ hǎo ma?

Wie geht es dir?

 

你叫什么名字?(Nǐ jiào shénme míngzi?)

Wie heißt du?

 

谢谢!(Xièxie!)

Danke

 

再见!(Zàijiàn!)

Auf Wiedersehen

Interview - Mei Liu spricht Chinesisch

Interview - Mei Liu spricht Chinesisch

 

Aktuelle Chinesischkurse WS 2021/22

A1 (ohne oder mit geringen Vorkenntnissen)

  Für alle Fakultäten Begrenzt auf bestimmte Studiengänge
 

Chinesisch I/II

Online über Moodle

 

Mittwoch: 11:45 - 13:15 Uhr

Donnerstag: 8:00 - 9:30 Uhr

Liu

 -
DONNERSTAG -

Chinesisch I (Fak. B)

16:30 - 18:00 Uhr (Präsenz)

Hesemann

 

A2

B1

  Für alle Fakultäten Begrenzt auf bestimmte Studiengänge
MONTAG

Chinesisch IX/X

Termine folgen

(online)

Luo

 -

 

Kursanmeldung

Die Anmeldung für die Kursteilnahme erfolgt über Stud.IP.

Bitte beachten Sie, dass es für den Erwerb von ECTS-Punkten erforderlich sein kann, sich über die elektronische Prüfungsverwaltung anzumelden. Hier gelten die Regeln Ihrer Fakultät. Der Zugang zur Studiums- und Prüfungsverwaltung erfolgt über das Portal.

  

1.) StudIP über Quicklinks aufrufen Schritt 1

2.) In Stud.IP anmelden

Schritt 2

 

3.) Auf "Suche" gehen

Schritt 3

 

4.) Name des Sprachkurses/ der Sprache eingeben

Schritt 4

 

5.) Veranstaltung wählen

Schritt 5

 

 

Leistungsnachweise und Zertifikate

Mit einem in Europa anerkanntem UNIcert®-Zertifikat Basis erwerben Sie in drei bis vier Semestern den Nachweis Ihrer Qualifikation. Darauf aufbauend, plant das Sprachenzentrum bei Bedarf UNIcert®- Zertifikatstufen I und II anzubieten.

 

Zusätzliche Informationen

nach oben
Drucken