Interkulturelle Angebote

 

Interkulturelles Training

Informationen zum Angebot folgen in Kürze.

 

Landeskundliches Seminar

Der Begriff der Landeskunde stammt aus den Sprach- und Literaturwissenschaften und geht davon aus, dass nicht nur der Erwerb von Sprachkenntnissen, sondern auch der Erwerb landeskundlichen Wissens entscheidend für einen gelungenen Fremdsprachenerwerb ist. In diesem Sinne versteht sich die Landeskunde als ein sehr praxisorientiertes Fach, das die Grundzüge der politischen, ökonomischen und kulturellen Entwicklung eines konkreten Landes in den Blick nimmt.

 

Landeskundliches Seminar: Studieren und Leben in Großbritannien

Freitag        17.11.23 von 14:30-17:45 Uhr (inkl Pause)

Samstag     18.11.23 von 09:00-12:15 (inkl Pause) + von 13:00-16:15 Uhr (inkl. Pause)

 Dozentin:   J. McPartland

   

Landeskundliches Seminar: Studieren und Leben in den USA

Freitag        24.11.23 von 14:30-17:30 Uhr (inkl Pause)

Samstag     25.11.23 von 09:00-12:15 (inkl Pause) + von 13:00-16:15 Uhr (inkl. Pause)

Dozentin:   R. Quigley

  

Weitere Informationen zum Erhalt des Zertifikats für interkulturelle Kompetenz (ZiK) finden Sie hier.

Modulübersicht für das Zertifikat für interkulturelle Kompetenz (ZiK)

Modulübersicht für das Zertifikat für interkulturelle Kompetenz (ZiK)
nach oben
Drucken